Deutscher Bundestag

Aktuelles

Für Dortmund in Berlin

Anfragen

Der Regierung auf den Zahn gefühlt

Wahlkreis

Neues aus Dortmund und Umgebung

Besucherfahrt

Jetzt anmelden und Berlin besuchen!

Remigration

Vision für ein besseres Deutschland

Partei

Soziale Medien

Kontakt

Telefon

+49 30 227 785 68

Bundestagsbüro

Platz der Republik 1
10557 Berlin

E-Mail

matthias.helferich@bundestag.de

Flutdiebe: Hat die Innenministerin Informationen zurückgehalten?

Matthias Helferich, Mitglied des Bundestags

7.03.2023

Nachdem sich im Ahrtal nach der zerstörerischen Flut die Diebstähle häuften, fragten meine AfD-Kollegen Münzenmaier, Springer, Wirth und Schattner im April 2022 bei Nancy Faeser (SPD) nach, welche Informationen dem Bundeskriminalamt über Eigentumsdelikte im Zusammenhang mit der Flutkatastrophe vorlagen.

Die ernüchternde Rückmeldung des Innenministeriums: Keine.

Aber warum teilt die Landesregierung auf Anfrage der AfD-Fraktion in NRW nun mit, die Polizei NRW habe dem BKA 37 relevante Vorgänge in diesem Zusammenhang mitgeteilt?

Hat Nancy Faeser keinen Überblick über ihr Ministerium? Hat man die Eingänge aus Nordrhein-Westfalen übersehen? Oder schlimmer: Hat Faeser ihre Erkenntnisse der AfD verschwiegen?

Ich habe nachgefragt und bleibe am Ball!

📌 Meine damalige Rede zu den Flutdieben seht Ihr hier.

📌 Meine aktuelle Rede, mit neuesten Zahlen zu den Flutdieben seht Ihr hier.