Deutscher Bundestag

Aktuelles

Für Dortmund in Berlin

Anfragen

Der Regierung auf den Zahn gefühlt

Wahlkreis

Neues aus Dortmund und Umgebung

Besucherfahrt

Jetzt anmelden und Berlin besuchen!

Partei

Soziale Medien

Kontakt

Telefon

+49 30 227 785 68

Bundestagsbüro

Platz der Republik 1
10557 Berlin

E-Mail

matthias.helferich@bundestag.de

Aufgedeckt: Bundesregierung verteidigt antiweißen Rassismus!
Matthias Helferich, Mitglied des Bundestags
20.04.2022

Vor einem dreiviertel Jahr deckte die BILD fragwürdige „Antirassismus-Trainings“ auf, bei denen weiße Menschen systematisch gedemütigt wurden. Mit unter den Kunden: Behörden im Geschäftsbereich der Bundesregierung.

Ich habe nachgefragt, welche Bereiche die Skandal-Workshops in Anspruch genommen haben und was das das Volk gekostet hat. In der Antwort zeigt die Bundesregierung nicht nur, dass sowohl Bundeskriminalamt als auch Verteidigungsministerium zusammen 26.834€ für die Erniedrigung Weißer ausgegeben haben.

Daneben verteidigt sie die fragwürdige „Antirassismus-Trainings“ auch noch, obwohl die Workshops aufgrund fehlender wissenschaftlicher Validierung im Nachgang nicht mehr gebucht wurden. Im Wortlaut antwortet die Regierung:

»Dazu kann […] auch ein Seminar wie der „Blue-Eyed-Workshop“ genutzt werden, um […] damit Toleranz, Weltoffenheit sowie interkulturelles Verständnis zu fördern.«